Anmeldung  

   

Anmeldung für TECHLETTER  

Dieses Formular ist durch Aimy Captcha-Less Form Guard geschützt

   

Neue NEC N/I-SIP Firmware für DT900 Telefone und aktuelle Versionen vom IP-Phone Manager und Data Maintenance Tool veröffentlicht.

Die bereitgestellte aktuelle Version vom IP-Phone Manager erlaubt u.a. das Upgrade der Firmware der DT Telefone. Mit dem aktuellen Data Maintenance Tool können u.a. Musikdateien für Klingeltöne und Hintergrundbilder auf unterstütze Modelle übertragen werden.

Die Firmware und weitere Details finden Sie im NECXTCOM Partner-Net im Bereich Endgeräte/Softphone - Firmware, IP Phone Manager, Data Maintenance Tool.

 Bitte beachten Sie die Informationstexte zu den jeweiligen Dateien.

  

 

Bleiben Sie informiert und bleiben Sie gesund.

Ihr NECXTCOM Team

Neue Firmware für NEC SV9100 CP20 - Release 12

Release 12 des NEC Kommunikations-Servers SV9100 steht jetzt in unserem PartnerNet zum Download bereit.
Neue und erweiterte Leistungsmerkmale

- SIP Trunk - Deutsche Telekom Company Flex (unverschlüsselt)
- SIP Trunk - Vodafone Durchwahlanschluss R.4b
- SIP Trunk - PlusNet IPfonie Extended Connect
- SIP Trunk - NECXTel / gnTel
- SIP Trunk - Anpassung Deutsche Telekom DeutschlandLAN Voice/Data
- SIP Trunk - Anpassung Versatel DDI ngn

Anpassungen in der Deutschen Grundprogrammierung

- NTP - Probleme bei der Uhrzeiteinstellung
- Zwischenwahlzeit extern
- Skripte für Servicecodes

Anpassungen in der PCPro

- Assistent Ersteinrichtung
- LCR Assistent für Internationales Rufnummernformat
- Kleine Korrekturen
- PCPro Hilfe

 

Sie finden die Dateien im Partnermenü unter:

- Downloads: SV9100 - Firmware - CP-20 / PC-Pro CP-20 / Dokumentation

 Bitte beachten Sie die Informationstexte zu den jeweiligen Dateien.

 

 

Bleiben Sie informiert und bleiben Sie gesund.

Ihr NECXTCOM Team

NECs Softphone SP310 jetzt auch in Deutsch verfügbar

NEC hat in das aktuelle Release vom SP310 die deutsche Übersetzung integriert.

Der Start des Softphones wurde vereinfacht, da es nicht mehr jedes Mal nach der zu verwendenden IP-Adresse fragt.
Es merkt sich jetzt die zuletzt genutzte Adresse und verwendet diese, solange nicht die Netzwerkverbindung gewechselt wird.

Auch die globale Hilfe aus dem Hauptmenü liegt jetzt in Deutsch vor und beschreibt nur noch verfügbare Funktionen.

Das Besetztlampenfeld lädt jetzt die internen Teilnehmer aus der Funktionstastenprogrammierung des SP310.
Berücksichtigt werden dabei alle Tasten des Typs 01 (DSS) und *03 (Team).
Einträge unter "InUC Benutzer" in der PCPro finden keine Verwendung mehr.

Der Bereich "Directory" (Telefonbuch) wurde ebenfalls durch die Liste der BLF-Tasten ersetzt.
Als Telefonbuch dient ein auf das installierte SP310 bezogene lokale Kontakte-Verzeichnis.
Dies wird auf dem PC abgelegt und kann manuell oder durch Im- und Exporte (csv) gepflegt werden.

Der Nutzer kann sich die BLF-Tasten und die privaten Kontakte im Hauptfenster anzeigen lassen.
Die Tastenbelegung wird NUR beim Programmstart aus der Anlage gelesen.

Für die SV9100 ist auch weiterhin die Darstellung als Systemtelefon verfügbar.
Die Tastenkürzel der Funktionstasten wurden auch "eingedeutscht".

 

 

Bleiben Sie informiert und bleiben Sie gesund.

Ihr NECXTCOM Team

NECs Softphone SP310 ist in der aktuell veröffentlichten Version auch für die SL2100 verfügbar

Auch die 'kleine' NEC Anlage bietet ihren Nutzern jetzt ein PC basiertes, funktionsreiches NEC-Softphone.

Abgesehen vom "Telefonabbild", der Emulation eines NEC IP-Systemtelefons, bietet es denselben (anlagenabhängigen) Funktionsumfang, wie die SV9100 Version.

 

 

Bleiben Sie informiert und bleiben Sie gesund.

Ihr NECXTCOM Team

NECs InApp InReports ist in Version 1.10.1 veröffentlicht worden.

InReports ist eine einfache Gebührendaten-Erfassung und Auswertung für SV9100 und SL2100.


Sie finden InReports in unserem PartnerNet unter "Partner Menü" - "Downloads: InApps".

 

Bleiben Sie informiert und bleiben Sie gesund.

Ihr NECXTCOM Team

 

 

Unterkategorien

Informationen rund um das NEC IP-DECT

   
© NECXTCOM GmbH